Menu

logo Schelten

Nachrichten

Arten von Sammelstellen
  • Container (Kehricht)

    • Schelten
      • Hausmüll, offizielle Abfallsäcke von SEOD
  • Ecopoint

    • Sammelstelle Mervelier
      • Aluminium und Weissblech
      • Getränkekarton
      • Glas
      • Karton
      • Kehricht Celtor
      • PET-Flaschen

WIE IHRE ABFÄLLE BEWIRTSCHAFTEN?

  • Hausmüll, offizielle Abfallsäcke von SEOD

    kostenpflichtige Abfälle : nein
    Nur offizielle Abfallsäcke benützen Sammeltage : siehe oben.
    Container (Kehricht)
    Von Tür zu Tür
  • Aluminium und Weissblech

    kostenpflichtige Abfälle : nein
    Muss in Mervelier auf dem Deponieplatz entsorgt werden.
    Ecopoint
  • Öl (pflanzlich und mineralisch)

    kostenpflichtige Abfälle : nein
    Muss in Mervelier auf dem Deponieplatz entsorgt werden.
  • PET-Flaschen

    kostenpflichtige Abfälle : nein
    Zurück zur Verkaufsstelle oder können in Mervelier auf dem Deponieplatz entsorgt werden.
    Ecopoint
  • Textilien und Schuhe

    kostenpflichtige Abfälle : nein
    Können in Mervelier auf dem Deponieplatz abgegeben werden.
  • Glas

    kostenpflichtige Abfälle : nein
    Müssen in Mervelier auf dem Deponieplatz entsorgt werden.
    Ecopoint
  • Landwirtschaftsplastik

    kostenpflichtige Abfälle : nein
    Ist geweblicher Abfall. Muss vom Landwirt selbst entsorgt werden.
  • Tierkadaver

    kostenpflichtige Abfälle : nein
    Tier abfälle Entsorgungs anlage, Soyhières.
    Montag bis Samstag von 09.30 – 11.30 Uhr
    032/422 02 52.
  • Getränkekarton

    kostenpflichtige Abfälle : nein
    Muss in Mervelier auf dem Deponieplatz entsorgt werden.
    Ecopoint
  • Grün- und kompostierbare Abfälle aus Haushalten

    kostenpflichtige Abfälle : nein
    Müssen Sie selbst entsorgen.
  • Karton

    kostenpflichtige Abfälle : nein
    Wellkarton, Verpackungskarton muss in Mervelier auf dem Deponieplatz entsorgt werden, gleiche Sammeltage wie Papier, siehe oben.
    Ecopoint
  • Sperrgut

    kostenpflichtige Abfälle : nein
    Maximallänge 200 cm, Höchstgewicht: 50 kg pro Stück. Jedes wiederverwertbare Objekt oder Objekte, die in einen 110 Liter besteuerten Abfallsack passen, sind kein brennbarer Sperrmüll.
    Von Tür zu Tür
  • Metall

    kostenpflichtige Abfälle : nein
    Sammlung Montag 9.5.2016 bis Montag 16.5.2016 um 15 Uhr 00. An diesen Tagen stellt die Firma MET FER SA beim Schulhaus einen Grossbehälter für Eisen- und Stahlabfälle auf.
    Von Tür zu Tür
  • Styropor

    kostenpflichtige Abfälle : nein
    Hauskehricht.
  • Inertstoffe

    kostenpflichtige Abfälle : nein
    Kleine Mengen können in Mervelier auf dem Deponieplatz entsorgt werden.
  • Plastikflaschen mit Verschluss

    kostenpflichtige Abfälle : nein
    Hauskehricht.
  • Spraydosen

    kostenpflichtige Abfälle : nein
    Hauskehricht.
  • Asche von Holzöfen

    kostenpflichtige Abfälle : nein
    Kalte Holzasche gehört in die offiziellen Abfallsäcken.
    Ab 1m3, kann Holzaschen in die Typ D Deponie von Boécourt SEOD gebracht werden.
  • CD

    kostenpflichtige Abfälle : nein
    Hauskehricht.
  • Batterien und Akkus

    kostenpflichtige Abfälle : nein
    Zurück zur Verkaufsstelle oder können in Mervelier auf dem Deponieplatz entsorgt werden.
  • Holz

    kostenpflichtige Abfälle : nein
    Siehe brennbarer Sperrmüll.
  • Speisereste

    kostenpflichtige Abfälle : nein
    Hauskehricht.
  • Papier

    kostenpflichtige Abfälle : nein
    Muss in Mervelier auf dem Deponieplatz entsorgt werden, siehe Sammeltage oben.
  • Kapseln aus Aluminium

    kostenpflichtige Abfälle : nein
    Können in Mervelier auf dem Deponierplatz entsorgt werden.
  • Elektrogeräte

    kostenpflichtige Abfälle : nein
    Zurück zur Verkaufsstelle bringen.
  • Leuchtstoffröhren (Neonröhren) / LED

    kostenpflichtige Abfälle : nein
    Zurück zur Verkaufsstelle bringen.
  • Reifen

    kostenpflichtige Abfälle : nein
    Zurück zur Verkaufsstelle bringen.
  • Medikamente

    kostenpflichtige Abfälle : nein
    Zurück zur Verkaufsstelle bringen.
  • Haushaltsondermüll

    kostenpflichtige Abfälle : nein
    Zurück zur Verkaufsstelle bringen.
  • Druckpatronen

    kostenpflichtige Abfälle : nein
    Zurück zur Verkaufsstelle bringen.

Abfuhren auf Anfrage