Menu

Abfall-MEMO

Das Abfall-MEMO ist ein Informationsträger für Abfälle, der sowohl den Bürgern wie auch den Gemeinden zur Verfügung steht.

Dieses erhebt die Daten zur Abfallbewirtschaftung der Gemeinden und enthält alle notwendigen Informationen zur Entsorgung von Siedlungsabfällen: Von der Einsammlung der Gebührensäcke, über die Sammelpunkte für Kaffeekapseln bis hin zu den Öffnungszeiten der Sammelstellen. Zuerst nur eingeschränkt genutzt, wird diese Applikation heute von mehr als hundert Gemeinden verwendet, vor allem seit längerem in der Region des Jurabogens; die Anwendung entwickelt sich nun im Kanton Freiburg und der Waadtländer Broye.

 

Das Abfall-MEMO steht in drei verschiedenen Formaten zur Verfügung:

  • einer Version in Papierform, die in den teilnehmenden Gemeinden jährlich verteilt wird,
  • einer Applikation für Smartphones,
  • auf einer Internetseite.

Die zwei Informatikanwendungen enthalten die gleichen Daten und besitzen den Vorteil, dass sie interaktiv und geolokalisierbar sind.

 

image